1. Platz beim Hallenturnier des FC Stollhof

Turnier_FCS

Aufstellung:

Spitzer Lukas, Meissner Martin (2 Tore), Meissner Markus, Stoiber Kevin, Kravaric Patric (2 Tore), Pilz Patrick (1 Tor), Breimayer Flo (4 Tore), Breimayer Thomas (2 Tore), Kamper Stefan (2 Tore)

Spielbericht:

Gruppe A                            Gruppe B
HC 94 Weikersdorf                   SVD
FC Maiersdorf                          Porsche
FC Stollhof I                             FC Stollhof II
WP-United                               PSG

 

  • Spiel 1: SV Dreistetten – Porsche (Ergebnis 4:3)
  • Spiel 2: SV Dreistetten – FC Stollhof II (Ergebnis 3:1)
  • Spiel 3: SV Dreistetten – PSG (Ergebnis 1:1)
  • Kreuzspiel: SV Dreistetten – FC Stollhof I (Ergebnis 1:0)
  • Finale: SV Dreistetten – PSG (Ergebnis 4:0)

 

 

Mit einem sehr starken Kader trat der SV Dreistetten beim alljährigen Hallenturnier des FC Stollhof an. Die Mannschaft fand sofort ins Turnier und konnte die ersten beiden Gruppenspiele gewinnen. Mit viel Selbstvertrauen ging es ins letzte Gruppenspiel gegen PSG, den späteren Finalgegner. Bis zum Schluss war es ein offenes Spiel mit sehr guten Chancen auf beiden Seiten. Kurz vor Ende des Spiels gab es einen Ausschluss bei den Gästen. Diesen konnte der SVD leider nicht nutzen und geriet unglücklich in Rückstand. Fast zeitgleich mit der Schlusssirene konnte der Ausgleich durch Martin (Messi) Meissner erzielt werden. Der SV Dreistetten sicherte sich somit den ersten Platz in der Gruppe B. Der Gegner im Kreuzspiel war der zweite der Gruppe A, die Gastgeber, der FC Stollhof I.

Wie immer taten wir uns gegen unsere Freunde aus Stollhof sehr schwer. Ein spielerisch gutes und enges Match war die Folge. Mit Glück ging der SVD durch Patric Kravaric in Führung und konnte dieses Ergebnis bis zum Schluss halten. Damit zog der SV Dreistetten wie schon vor 2 Jahren ins Finale ein.

Im Finale ging es dann gegen einen alten Bekannten, unseren Gruppengegner PSG. Mit der ganzen Halle hinter uns spielte sich der SVD dann in einen waren rausch und konnte schnell in Führung gehen und den Vorsprung auf 4:0 ausbauen.

Unsere Gegner konnten mit dem Ergebnis nicht so recht umgehen und verhielten sich nicht angemessen. So musste Schiri Fuchs das Spiel vorzeitig abbrechen.

Der SV Dreistetten sicherte sich somit beim ersten Turnier im Jahr 2013 den 1. Platz!!

Kommentare sind geschlossen.

Zitherwirt
Gasthaus Schuster
Webdesign Sydler
Stefan Machacek - Dach und Fassade
Scherrerwirt
Ronny Weinberger