6:1 Erfolg gegen den FC Stollhof!!

Kader:

Schiefer Martin, Braimeier Roman (1 Tor), Posch Michael, Hofer Bernhard, Hofer Robert, Spitzer Lukas (1 Tor), Winkler Harry (1 Tor), Meissner Fred, Mahrer Dieter (2 Tore), Steinbrecher Christian (1 Tor), Krenn Rene, Stoiber Harry

Spielbericht:

Die Freiluftsaison 2013 startete mit einem „Derby“ gegen den FC Stollhof. Beide Mannschaften waren gut aufgestellt, was ein gutes Match versprechen sollte. Der FCS fand besser ins Spiel und konnte nach nur 3 Minuten den Führungstreffer erzielen. Der SVD begann zu kämpfen und wollte unbedingt den Ausgleich erzielen. In der 12. Minute konnte der gegnerische Tormann einen scharf geschossenen Freistoß von Krenn „Schoko“ Rene abwehren. Der SV Dreistetten konnte das Spiel immer besser gestalten und drückte auf den Ausgleich. In der 22. Minuten konnte Spitzer Lukas nach einer undurchsichtigen Situation vor dem Tor des FCS den Ball zum Ausgleich versenken. Nun konnte der SVD beherzt weiterspielen, nur 10 Minuten später konnte Braimeier Roman einen Foulelfmeter zum 2:1 verwerten. Kurz vor der Pause netzte unser Spielertrainer Steinbrecher Christian, unhaltbar für den Tormann, zum 3:1 ein. Die Mannschaft konnte sich in der Pause gut regenerieren und spielte stark weiter. Mahrer Dieter gelang nach ein paar Minuten der Treffer zum 4:1. Nach 65. Minuten konnte sich Winkler Harry in die Torschützenliste eintragen. Nach einem wunderschönen Freistoß köpfelte er zum 5:1. Denn Schlusspunkt setzte abermals Mahrer Dieter. In der 75. Minute verwertete er einen Abstauber zum 6:1 Endstand.

Gratulation an die Mannschaft, die Saison 2013 startet mit einem 6:1 Kantersieg gegen den FC Stollhof!!

Kommentare sind geschlossen.

Gasthaus Schuster
Zitherwirt
Webdesign Sydler
Ronny Weinberger
Stefan Machacek - Dach und Fassade
Scherrerwirt