Sieg gegen Saubersdorf!!!

Kader:

Schiefer Martin, Posch Michael, Meissner Fred, Spitzer Lukas, Krenn Rene, Schuster Philipp, Winkler Harry, Steinbrecher Christian (1 Tor), Meissner Markus, Meissner Martin (1 Tor), Krenn Pepi, Kravarik Patric

Spielbericht:

Das 2. Freundschaftsspiel in der Saison 2013 fand in Saubersdorf gegen den STR Saubersdorf statt. Der Mannschaft des SV Dreistetten stand aufgrund von einigen Absagen nur ein Auswechselspieler zur Verfügung. Der SVD startete gut in das Spiel und des dauerte nur 2 Minuten bis der gegnerische Tormann das erste Mal geprüft wurde. Der Schuss von Winkler Harry wurde vom Tormann gehalten. Nach 5 Minuten kam Saubersdorf das erste Mal zu einer Torchance, der Ball ging jedoch am Tor vorbei. Der SVD scheiterte im weiteren Verlauf des Spiels am gut spielenden Tormann der Saubersdorfer. Es dauerte 43 Minuten bis der erwartete Führungstreffer für den SV Dreistetten fiel. Steinbrecher Christian konnte sich nach einem guten Pass von Kravarik Patric von seinem Gegenspieler lösen und netzte zum 1:0 ein. Mit diesem Vorsprung ging man in die Pause.

Nach der Pause drückten die Saubersdorfer auf den Ausgleich. Dieses Pressing wurde jedoch von der Dreistetter Mannschaft mit einem zweiten Tor beantwortet. Meissner „Messi“ Martin lies dem Tormann mit einem flachen Schuss keine Chance. Die Mannschaft des STR Saubersdorf gab jedoch nicht auf und gewann immer mehr Spielanteil. In der 82. Minute war der Anschlusstreffer zum 2:1 die logische Folge. In weiterer Folge entwickelte sich noch ein sehr spannendes Spiel. Nach einem unsportlichen Verhalten eines Saubersdorfer Spieler gegen Kravarik Patric und der damit verbundenen roten Karte war das Spiel gelaufen. Der SVD siegte in Saubersdorf gegen Saubersdorf mit 2:1. Der 2. Sieg im zweiten Spiel in der Saison 2013. Gratulation an die Spieler!

Kommentare sind geschlossen.

Webdesign Sydler
Scherrerwirt
Gasthaus Schuster
Ronny Weinberger
Zitherwirt
Stefan Machacek - Dach und Fassade