Die SVD Damen haben am 16.September das erste Spiel der Herbstsaison auswärts in Sieggraben bestritten.

Die engagierten Dreistettnerinnen konnten das Kleinfeldmatch von Beginn an kontrollieren, hatten jedoch auf Grund der geänderten Kleinfeldregel (es wurde mit Abseitsregel gespielt)kaum die Möglichkeit  ihre technische Überlegenheit gegenüber den burgenländischen Fußballneulingen auszuspielen. Der Schiedsrichterwechsel in der 2. Halbzeit sorgte auf Grund von eklatanten Fehlentscheidungen  zu Gunsten der Heimmannschaft  wiederholt für turbulente Szenen.

Was folgte, war ein 1:0 Pflichtsieg, dank einer  tollen Vorlage von Jenny Stoiber, die von Patrizia Pilz optimal verwertet wurde.

Kommentare sind geschlossen.

Gasthaus Schuster
Zitherwirt
Stefan Machacek - Dach und Fassade
Webdesign Sydler
Ronny Weinberger
Scherrerwirt