Aufstellung:

Unterweger Bernhard; Spitzer Lukas; Krenn Rene; Stoiber Kevin; Posch Michael; Kravarik Patric; Pilz Patrick; Meissner Fredl; Meissner Markus; Krenn Patrick; Breimayer Flo

 

Spielbericht:

  • Spiel 1: SV Dreistetten – FC Maiersdorf (2:4)

Der SVD fand zu Beginn einfach nicht ins Spiel. Der Gegner aus Maiersdorf war sehr stark besetzt und konnte schnell 4 Tore erzielen. Erst in der letzten Spielminute wachte der SV Dreistetten auf und 2 Ehrentore durch Patric Kravarik und Florian Breimayer konnten erzielt werden.

  • Spiel 2: SV Dreistetten – HC 94 Weikersdorf (1:2)

Diesmal fand der SVD schnell ins Spiel und erzielte gleich in der ersten Minute das 1:0 durch Florian Breimayer. Jedoch versuchte der Turniersieger der letzten zwei Jahre das Spiel zu drehen, schaffte dies auch durch 2 schöne Tore.

  • Spiel 3: SV Dreistetten – FC Stollhof I (0:2)

Ein sehr schlechtes Spiel mit wenigen Torchancen für den SV Dreistetten, der SVD konnte sich nicht mehr für die Kreuzspiele qualifizieren und wollte und konnte das Spiel nicht kontrollieren. Eine 0:2 Niederlage war die Folge. Aufgrund der Absage einer Mannschaft qualifiziert sich der SVD jedoch für ein Platz 5-7 Turnier.

  • 5-7 Turnier Spiel 1: SV Dreistetten – FC Stollhof II (0:0)

Das erste Spiel des kleinen Zwischenturniers verlief alles andere als gut, Konzentrationsfehler lieferten den Gegnern gute Chancen, diese konnten die Chancen aber genau so wenig verwerten wie der SV Dreistetten. Ein bitteres 0:0 gegen einen Gegner der das ganze Turnier kein Tor erzielt hat.

  • 5-7 Turnier Spiel 2: SV Dreistetten – FC Stollhof I (1:0)

In diesem Spiel musste der SV Dreistetten gewinnen um wenigstens den 5. Platz belegen zu können. Der SV Dreistetten fand zurück ins Spiel, spielte gute Kombinationen und Patric Kravarik erzielte das entscheidende Tor für den SV Dreistetten. Bestes Spiel des SV Dreistetten und schlussendlich Platz 5.

Schreibe einen Kommentar

Webdesign Sydler
Scherrerwirt
Ronny Weinberger
Gasthaus Schuster
Stefan Machacek - Dach und Fassade
Zitherwirt